DIENSTAG
22. März 2022

19.00–21.00h

Kath. Kirche

Heilig Geist
ZÜRICH

 

 

 


 

 

ESTER – ein persisches Märchen in populistischer Zeit 

Das biblische Buch erzählt eine Geschichte von Schönheiten und Schwätzern, von Macht und Mut, von Trug und Treue, voll Witz und voll Wein. Über zweitausend Jahre ist diese Geschichte alt und doch so brandaktuell, dass manchmal fast der Atem stockt.

 

Drei Erzählerinnen leihen dem uralten Buch Stimme und MundArt - sie erzählen frei nach alter Manier und lassen damit den Text unmittelbar gegenwärtig werden. Eine Harfinistin würzt und rahmt das Geschehen.

Erzählerinnen: Moni Egger, Marie-Theres Rogger, Katja Wißmiller

Harfe:               Lea Mareike Wißmiller

 

Empfohlen ab 16 Jahre

Kollekte

FLYER HIER

IMG_3489.jpg

SAMSTAG
2. April 2022

9.00–10.30 h

St. Martin

EFFRETIKON
 

 

 


 

 

Die säbe sibe Täg. Ond wa nochane no passiert

«Gschichte öber da, wo nie passiert isch, aber immer isch.

Öber da, wo niemert weiss, aber all näbis aagoot.»

Ein Erzählabend zu den biblischen Urgeschichten vom Siebentagewerk (Genesis 1) bis hin zur grossen Flut und der Welt danach (Genesis 9). Ein schaurigschöner Hörgenuss in Ostschweizer Mundart, Hebräisch, Rhythmus und Geräuschen.

Erzählung: Moni Egger
Musik: Cali Flores

Bildschirmfoto 2019-07-12 um 07.51.52.png

SONNTAG

12. JUNI 2022

15.30–18.00h

Seeclub-

LUZERN
Alpenquai 33

 

 

 


 

 

Priska_Lydia_Phoebe.com

Zwischen Purpurschnecken und Zelttuch schlummern Geschichten rund um die Anfänge einer neuen Zeit. Bis heute sind sie längst nicht alle erzählt. Priska, Lydia und andere «Haus-Herrinnen» mischen munter mit, als sich eine brisante Botschaft im ganzen Römischen Reich verbreitet …

Erzählungen: Moni Egger, Marie-Theres Rogger, Katja Wißmiller
Akkordeon: Katrin Wüthrich
 

 

Reservation:    info@bibelerz.ch

Eintritt:            30 CHF / 20 CHF ermässigt


FLYER folgt ...

Bildschirmfoto 2020-09-28 um 18.51.01.pn
  • Facebook - Grau Kreis
  • Twitter - Grau Kreis